Mittwoch, 17. Juni 2009

Schultüte "Pferd"

Dieses Jahr ist es so weit. Meine älteste Tochter Rinkje kommt in die Schule. Den Schulranzen gab es schon zum 6. Geburtstag, es fehlte nur noch die Schultüte. Ein Pferd sollte drauf. Nach langen Überlegungen, wie sie denn nun genau aussehen sollte, haben wir gemeinsam das Papier mit Grasdruck, den hellblauen Filz für die Tülle, einen Strick zum Zusammenbinden und braunes Moosgummi für die Pferde (ein Großes und ein Kleines waren gewünscht) ausgesucht. Rinkje hat sich zwischen diversen Pferdemalvorlagen, die ich im Internet gefunden habe, entschieden, die Blumen habe ich vorgeschlagen.
Einen langen Abend habe ich an dieser Tüte gewerkelt, heute Vormittag noch die letzten Klebearbeiten erledigt - nun ist sie fertig.


Die Details von oben nach unten:

Die hellblaue Tülle besteht aus Filz, den ich noch zusätzlich mit weißen Filzwolken beklebt habe. Sie soll den Himmel über der Koppel darstellen. Zugebunden wird sie mit einem groben Strick.

Diese kleine Biene hat meine Schwester zugesteuert. Sie ist gestempelt, coloriert und auf eine ausgestanzte Blume (aus Graspapier, wie die Tüte selber) geklebt. Ich habe sie nur noch mit einem Abstandhalter auf der Schultüte befestigt.

Das Moosgummi für die Pferde habe ich noch mit einem sehr dünnem Vliesstoff in brauntönen beklebt. Schweif, Mähne und Schwanz bestehen aus echten Pferdehaaren.

Dies ist das etwas kleinere Pferd.
Das große Pferd vorne drauf sieht so aus:

Hier kann man sehr schön das Grundpapier mit dem Grasdruck erkennen.
Die Blumen bestehen jeweils aus zwei ausgestanzten Blumen und wurden mit einer rot lackierten Musterklammer noch vor dem Bekleben auf dem Grundpapier befestigt.

Damit die Pferde nicht abhauen, gibt es auch noch einen Koppelzaun. Die Pfosten habe ich unregelmäßig aus Moosgummi geschnitten und mit Naturbast verbunden.

Kommentare:

Oma hat gesagt…

Die Tüte ist ja wunderschön, und ein einmaliges Kunstwerk.

Scrappi hat gesagt…

Der Traum eines jeden Mädchens! Tolle Tüte! Da wird sich Deine Tochter aber freuen!
LG Scrappi

Anonym hat gesagt…

Woww was für eine schöne Tüte das war bestimmt eine heiden Arbeit .
Gruß kikilein