Freitag, 16. September 2011

Mondän


Gestern habe ich diesen Spontanauftrag fertiggestellt. Gewünscht war eine Geburtstagskarte für eine Frau, die auf alte Filme steht. Die Auftraggeberin wollte gerne eine alte, mondäne Dame auf der Karte haben.


Ursprünglich hatte ich mir eine orange Karte vorgestellt - aber das war mir dann doch zu grell. So ist sie bordeauxrot mit orangen Akzenten geworden. Gestaltet habe ich die Karte nach dem aktuellen Sketch bei Hanna and friends.

Diese mondäne Dame habe ich in der Krabbelkiste bei Katzelkraft auf dem Mekka gefunden. Das Motiv ist recht klein, daher auch gut für Karten im portofreundlichem Format geeignet.

Die Federboa habe ich direkt auf die Karte gebannt. Ein paar Perlen und etwas Silberschmuck runden sie ab.









Ich hoffe, meiner Auftraggeberin und der Empfängerin gefällt die Karte. Meine Kinder waren angesichts der Federn zumindest hellauf begeistert.





Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Die Karte ist ja toll geworden.Das Motiv ist klasse und dazu die passenden Federn.Bin gespannt was die Empfängerin sagt.ich werde Dir berichten.Vielen Dank für deine tolle Arbeit.
LG Antje

Kleinem hat gesagt…

Diese Karte ist dir besonders gut gelungen. Hier stimmt einfach alles.