Freitag, 16. April 2010

Schwarzer Gecko


Ich habe ja schon eine Karte mit meinem Gecko gezeigt. Die war grün mit orange - Farben, die mir spontan zum Gecko einfielen. Meiner Tochter hat die Karte sehr gut gefallen. Allerdings erzählte sie direkt, daß es auch schwarze Frösche mit pinkfarbenen Flecken gäbe. Weder weiß ich, ob das stimmt, noch ob es auch Geckos in dieser Farbe gibt, trotzdem hatte ich gleich die Idee, für meinen zweiten Gecko.

Die Karte habe ich nach dem aktuellen Sketch bei Hanna and Friends gestaltet. Außerdem passt sie zu zu Cute Card Thursday wo es heißt: Touchy Feely. Zu fühlen gibt es eine Menge: der Bauch des Geckos ist embosst, das Motiv sowie die Blumen und Zweige sind ausgestanzt, das Paillettenband, die Raindrops....
Die Hintergrundpapiere habe ich alle selbst bestempelt. Und bei Night-Shift-Stamping ist eine schwarze Matte gefragt.

Den Bauch des Geckos habe ich wieder klar-glitzernd embosst.

Schwarze Blumen gibt es nicht wirklich, ich weiß. Aber hier mußten sie einfach sein. Befestigt habe ich sie mit pinkfarbenen Brads.

Das rosa Paillettenband habe ich mal von ruinierten Feenflügeln der Kinder gerupft, bevor der Rest entsorgt wurde. Drei Raindrops runden das Bild ab.

Den Text habe ich einfach rechteckig ausgeschnitten und großzügig gemattet.






Jetzt muß ich nur noch ein Geburstagskind für diese doch recht außergewöhnliche Karte finden. Im Nachhinein hätte ich mich besser für einen neutraleren Text entschieden.... Egal, es wird sich schon jemand finden, dem es gefällt.

Meiner Tochter gefällt übrigens die orange Karte besser. Aber mit 7 Jahren muß man auch noch nicht auf schwarz stehen.

Kommentare:

Deb hat gesagt…

oh he is so cute, fabulous card, many thanks for joining in the CCT challenge, hugs Debx

Leann hat gesagt…

So pretty!
Thanks for joining us over at CCT this week :D
Hugs x