Samstag, 8. Mai 2010

Autos auf Drehscheibe


Und noch ein Freund meines Jüngsten hat demnächst Geburtstag. Er wird 3 Jahre alt und ist ein absoluter Auto-Spieler. So eine Karte habe ich vor einem Jahr schonmal gebastelt, trotzdem zeige ich sie nocheinmal, weil ich die Idee nach wie vor sehr schön finde.


Die Drehscheibe besteht aus Graupappe, bezogen mit grauem Tonpapier. Weiße Streifen drauf und fertig ist die Straße. Die Autos habe ich konturengenau ausgeschnitten und mit einer 3 versehen (der Stempel hat eigentlich eine 1) In die Mitte ein Loch mit Eyelette und alles mit einem Brad in Form eines Nagels auf der Karte befestigt - und schon können die Autos fleißig im Kreis fahren.

Als kleines witziges Detail fährt auch noch ein Katze mit.

1 Kommentar:

Sanny´s-Bastel- Creationen hat gesagt…

die karte ist klasse geworden und genau das richtige für so einen kleinen autofan
lg
sanny