Sonntag, 9. Mai 2010

Herziges Blumenmeer zu Muttertag


Ich habe in letzter Zeit viele Karten mit diesen Herzen aus gestanzten Blumen gesehen und habe diese Idee auch für meine Muttertagskarte aufgegriffen.


Die Karte ist dreiteilig in Form von aneinandergereihte Tags geworden. Auf dem mittleren Teil habe ich den Text ins Herz gestempelt und auch ein paar persönliche Worte hinzugefügt.

Der Linke Teil stellt quasie das Titelbild da. Hier habe ich das Herz mit zahllosen aus bestempelten Papier gestanzten, gewischten und geprägten Blumen versehen. In die Mitte hat jede Blume eine wunderbar funkelnde Halbperle bekommen.

Das letzte Herz bekam noch dieses zuckersüße Motiv verpasst.

Kommentare:

MUTTI hat gesagt…

Das Blumenherz ist wunderbar, wie auch das andere.... MUTTI

Sanny´s-Bastel- Creationen hat gesagt…

ja, ich habe die herzen auch bewundert...aber bin immer noch nicht dazu gekommen so eine zu machen.
deine karte ist klasse geworden.
lg
sanny