Donnerstag, 10. Februar 2011

non-cute-Kalenderblatt "Januar"


Bei den Stempelhühnern laufen dieses Jahr zwei monatliche "Kalenderblatt-Aktionen". Das Niedlich-Blatt hatte ich ja schon gezeigt. Gestern habe ich endlich mein non-cute-Blatt fertiggemacht.


Aufgabe war es, etwas gedrucktes, bzw. eine Buchseite sowie ein Wintermotiv zu verarbeiten. Zufällig  heißt es bei "Challenge up you life" diese Woche auch, man möge eine Schrift im Hintergrund verwenden.

Das Kalendarium habe ich nur lose aufgegelegt, da ich mich noch nicht endgültig für eine Gestaltung und Schrift entschieden hab.

Ich habe eine handgeschriebene Seite ausgedruckt, da auch der Mantel von dem Jungen mit einer Handschrift versehen ist. Der Text bildet den Rahmen für das Motiv.

Der Bengel ist mit Mantel, Wollmütze und Stulpen schön warm angezogen - also ein echtes Wintermotiv, wenn auch nicht die klassische Schneemann oder Winterlandschaft.

Der Monatsname hängt als Tag an einem Band.

Außerdem hängt noch ein Schneeflocken-Charme dran.










Für den Hintergrund habe ich Schneeflocken und einen weißen Rahmen auf Glossy embosst und kräftig mit Distressed-Kissen (Oldpaper und zwei Blautöne) gewischt.

Kommentare:

Martina hat gesagt…

boah das is ja total schoen geworden +schmacht+ wirkich wundervoll!

danke fuers Mitmachen bei CUYL,

xx M.

Anke hat gesagt…

WOW wunderschön Sanne.

LG
Anke