Donnerstag, 14. April 2011

Frühlings-Laterne


Da meine Tochter immer noch krank ist, verbringe ich vieeeel Zeit zu Hause. Zeit, die ich gestern und heute genutzt habe, um eine Auftragsarbeit zu erledigen. Meinte Tante bat mich schon vor längerem um eine Laterne, die sie demnächst verschenken möchte. Wunschfarbe "aprikot" - der Rest blieb mir überlassen.


Zum ersten mal, habe ich das Dach auf Anhieb richtig zugeschnitten und gefalzt. Bisher brauchte ich dafür immer 2 bis 3 Anläufe. Ich habe in alle Seiten Fenster geschnitten, so wirkt die Laterne heller und luftiger.

Ich habe mich für die süßen neuen Wichtel von Whiff of Joy entschieden. Hier bringt er  eine Tüte voll Blumen mit.

Da ich von den Wichteln nur zwei Stück besitze, habe ich die beiden anderen Seiten mit selbstgemachten Blumen versehen. Die Farbkombi orange-grün-braun gefällt mir zu dem aprikot sehr gut.

Mein zweiter Wichtel bringt eine Torte. Ich behaupte mal nicht, daß es sich um eine Geburtstagstorte handelt, da ich nicht weiß, ob die Laterne zum Geburtstag oder einem anderen Anlaß verschenkt wird. Aber Torten kann man doch immer mitbringen - oder?

Auf der vierten Seite befinden sich wieder zwei Blumen.

Für die Blumen habe ich unterschiedliche Kreise, Wellenrandkreise und Blumen ausgestanzt, mit einem Hintergrundstempel in den Farben orange-grün-braun bestempelt, ordentlich gewalkt und mit einem Eyelette auf der Laterne befestigt.

Blumen befinden sich auch auf der Spitze des Daches.








Mit dieser Laterne nehme ich an den Challenges bei den Cutie Stampers und  bei Stempel-Magie teil. Beide wollen "alles, nur keine Karte" sehen.

Kommentare:

karlinchen50 hat gesagt…

Wow ein tolles Werk, gefällt mir sehr gut.
Vielen Dank fürs mitmachen bei den Cutie Stampers.
Liebe Grüße
Karla

Marushy hat gesagt…

Hi,
das ist wunderschön und auch wirklich mal was anderes. Tolle Farben und das Motiv ist einfach super süß.

Danke für deine Teilnahme bei Stempel-Magie. ;o)

Gruß
Marushy

Michelle hat gesagt…

Toll is der geworden. Die Farbe gefällt mir sehr gut.
Danke das du bei den Cutie Stampers mitmachst.
LG Michelle