Dienstag, 21. Juni 2011

Konservendose aufgemotzt


Gestern habe ich im Laufe des Tages eine Konservendose gepimpt. Die Dose steht schon eine Ewigkeit hier herum und soll meine "Stempelkasse" werden. Geld, welches ich hin und wieder für Auftragsarbeiten bekomme, wird hier gesammelt auf dem Mekka oder der Creativa ausgegeben. Und so sieht sie nun aus.


Ich habe mir mal einen Bogen ScrappPapier, welches ich mir auf der Creativa gegönnt habe, vorgenommen.

Dazu passte hervorarrgend eines meiner ClearStampSets von vivaDecor. Oben und unten habe ich jeweils eine Borde gestempelt. Außerdem habe ich zwei Motive verwendet. Einmal diese Dame im Rahmen...

... und auf der anderen Seite den wunderschöne Kronleuchter.

Für den Deckel habe ich nochmal eine Blume aus einer Papierschnecke gelegt und durch das Eyelette ein Band gezogen. Eine RosenCharme rundet das Bild ab. Außerdem kann man den Deckel an dem Band hochheben.





Mit dieser Dose nehme an den folgenden beiden Challenge, denn "Alles geht" heißt es bei:

Kommentare:

** - Stibberle - ** hat gesagt…

Danke schön das du an der Challange bei Precreativ teilgenommen hast.... Viel Glück wünsch Ich dir das Du dir vielleicht den Gutschein ergatterst.... dein Werk ist toll!

Lg Stibberle ( GD bei Precreativ )

sanny hat gesagt…

Dankeschön für deine Teilnahme an unserer ersten pecreativ-challenge. Die Dose ist klasse geworden.
LG
sanny