Freitag, 25. Juni 2010

Keilrahmen "Orient"


Bei Creative Friday heißt es zur Zeit "Keilrahmen" - so etwas habe ich noch nie gemacht. Aber es reizte mich sofort. Hier ist mein Erstlingswerk in dieser Kategorie:


Vor ein paar Tagen habe ich diese marokkanische Karte gebastelt. Als Motiv hätte ich damals sooo gerne Kamele gehabt. Ich besaß aber keines, daher habe ich das golden embosste Ornament eingesetzt. Nur einen Tag später hatte Irishteddy unter ihren Neuheiten ein Set von CraftyIndividuels mit den drei heiligen Königen auf Kamelen. Ich konnte nicht wiederstehen und mußte es mir sofort bestellen. Eigentlich wollte ich noch eine Karte basteln, da ich von dem selbstgestempelten Hintergrundpapier noch genügend übrig habe, und da ja eigentlich ein Kamel drauf sollte. Stattdessen ist gestern dieser Keilrahmen mit der gleichen Grundidee entstanden. Den Hintergrund habe ich genau wie das Papier gestaltet.

Die Kamele habe ich auf Glossy-Papier abgedrückt und ausgestanzt. Da das Papier unten noch zu nackig war, habe ich dort noch ein paar Schnörkel gestempelt und mit kleinen Perlen beklebt.

Das große Ornament habe ich aus der Innenseite eines Schokokuss-Kartons gestaltet. Ich habe ein Ornament mit StazOn abgedrückt und rund ausgestanzt. Außerdem habe ich einen großen Kreis mit Loch in der Größe des gestempelten Ornamentes ausgestanzt, geprägt und schwarz gewischt, damit es etwas altert.

Die Perlen habe ich mit ein paar Stichen aufgenäht.

Die Laterne habe ich golden embosst und nur optisch mit einem Brad am schräg aufgesetzten Band befestigt.

Das kleine Ornament besteht aus einem Bottle-Cap mit einem Auszug eines gestempelten Ornamentes, welches ich rund ausgestanzt und mit ein paar Perlen versehen haben.

Damit der Keilrahmen von der Seite nicht so nackig und damit irgendwie unfertig wirkt, habe ich dort schwarze Schnörkel abgedrückt.








Ich persönlich bin von meinem ersten Versuch, einen Keilrahmen zu gestalten, echt begeistert. Es hat richtig viel Spaß gemacht und war mit Sicherheit auch nicht mein letzter. Auch dieser orientalische Stil hat es mir zur Zeit angetang. Freue mich jetzt schon, daß ich von dem Hintergrundpapier der Karte noch was habe....

Kommentare:

Ninchen hat gesagt…

boah was ne arbeit und sooooo schön geworden!
das ornament ist n knaller!
dank dir fürs mitmachen bei CF!

lg janina

Inge Drach hat gesagt…

Bin begeistert, wie schön du den Rahmen gestaltet hast...

Antje hat gesagt…

WOW, was eine tolle Arbeit - besonders die Drei Koenige gefallen mir ausgesprochen gut, auch wie du die ganzen Embellis gesetzt hast kommt superschoen rueber!